ANLEITUNG: UPGRADES

CORSAIR ONE

VIDEOANLEITUNG

UPGRADES SELBST AUSFÜHREN

DETAILS

Wenn Sie sich mit dem Bauen und Aufrüsten von PCs auskennen, nutzen Sie die folgende Anleitung. Kunden können Arbeits- und Datenspeicher selbst upgraden, ohne dass die Garantie verfällt, solange sie diese Anleitung befolgen und ausschließlich validierte Teile verwenden.

UNTERSTÜTZTE UPGRADES

Weitere Informationen erhalten sie beim Kundenservice


KUNDENSERVIVE

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG

Upgrades für den CORSAIR ONE sind problemlos möglich. Wir empfehlen jedoch, sich vor Beginn diese Videoanleitung anzusehen.


VIDEOANLEITUNG
Schritt 1: DIE EINHEIT ÖFFNEN*
+-

Please back up your data before attempting upgrades. CORSAIR is not liable for any damages or voided warranties caused by incorrect upgrades.


Um an die Komponenten im Inneren des CORSAIR ONE zu gelangen, müssen Sie zunächst …


1. 1. Drücken Sie fest auf den Entriegelungsknopf, und ziehen Sie die Abdeckung gerade nach oben.


2. 2. Trennen Sie die Verbindung mit dem Lüfterkabel, und legen Sie die Abdeckung beiseite.


3. 3. Drehen Sie den CORSAIR ONE weg von sich, und entfernen Sie mit einem Schraubenzieher die erste der beiden Schrauben, mit denen das linke Seitenteil befestigt ist.


4. 4. Entfernen Sie anschließend die zweite Schraube. Halten Sie das Seitenteil mit der Hand fest, damit es nicht herausfällt.


5. 5. Wenn Sie das Seitenteil gelöst haben, rotieren Sie die Kühlschläuche so, dass Sie das Seitenteil parallel zur CORSAIR ONE-Einheit ablegen können. *** Vorsichtig


*Benötigte Werkzeuge: Kreuzschlitzschraubenzieher

SCHRITT 7: DEN CORSAIR ONE VERSCHLIESSEN
+-

1. 1. Um das Seitenteil wieder anzubringen, stellen Sie den CORSAIR ONE aufrecht hin.


2. 2. Legen Sie die untere Kante des Seitenteils in den Verschluss. Womöglich müssen Sie die Kühlschläuche ausrichten, damit die Abdeckung vollständig geschlossen werden kann.


3. 3. Wenn alle Komponenten an der richtigen Stelle sind, fixieren Sie das Seitenteil, und schrauben Sie es wieder fest.


4. 4. Verbinden Sie den Lüfteranschluss mit der Abdeckung.


5. 5. Bringen Sie die Abdeckung wieder auf die Einheit an; dazu müssen sich alle Kabel im Inneren befinden.


6. 6. Lassen Sie die Abdeckung mit leichtem Druck einrasten.


7. 7. Das war‘s! Ihr Upgrade für den CORSAIR ONE war erfolgreich. Nun zurück zum Spiel!