Datenschutzrichtlinie

 

Gültig ab: 10.05.2007

 

Die Privatsphäre von Verbrauchern, die die Corsair-Website besuchen und dort Produkte kaufen, ist Corsair ein wichtiges Anliegen. Corsair möchte allen, die die Online-Produkte und Online-Services des Unternehmens nutzen, eine sichere Umgebung bieten. Corsair überwacht sehr genau, wie Angaben über Besucher der Unternehmenswebsite verwendet und weitergegeben werden. Die gewonnenen Informationen werden sorgfältig und nur in vertretbarem Ausmaß verwendet. In der nachfolgenden Datenschutzerklärung ist aufgeführt, welche personenbezogenen Angaben erfasst werden und wie diese verwendet werden. Mit der Nutzung/dem Besuch der Corsair-Website erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden, die den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien unterliegt. Verzichten Sie auf die Nutzung der Corsair-Website, wenn Sie Einwände gegen diese Datenschutzerklärung haben.


Informationen, die von Corsair erfasst werden

 

Corsair erfasst personenbezogene Angaben von Benutzern, um ein genaueres Bild von den Endbenutzern und potenziellen Endbenutzern seiner Produkte zu erhalten. Mit Hilfe dieser Informationen ist Corsair in der Lage, Produktfunktionen, Leistungsanforderungen und Support-Angebote besser an die Bedürfnisse seiner Kunden anzupassen sowie Zusatzinformationen und Spezialangebote bereitzustellen.


Corsair erfasst Informationen, die Sie auf der Unternehmenswebsite eingeben, z. B. bei der Produktsuche, der Nutzung des Speicherkonfigurators, bei der Teilnahme an Gewinnspielen oder beim Ausfüllen von Fragebögen. Corsair erfasst möglicherweise auch Informationen, die Sie anderweitig übermitteln, z. B. bei Telefonaten oder in E-Mails. Folgende Informationen können erfasst werden: Name, Adresse, Telefonnummer, Kaufdetails, persönliche Vorlieben, Zahlungsdaten und andere beschreibende Angaben.


Bestimmte Informationen werden bei der Nutzung der Website eventuell auch automatisch erfasst. Wie auf vielen anderen Websites können auch auf der Corsair-Website sogenannte Cookies verwendet werden (Dateien mit alphanumerischen Zeichen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden, um ihn identifizierbar zu machen), mit denen bestimmte Informationstypen abgerufen werden, wenn Ihr Webbrowser auf die Website zugreift. Folgende Informationstypen werden möglicherweise abgerufen: die IP-Adresse, mit der Sie eine Verbindung zum Internet herstellen; computerspezifische Angaben wie Browsertyp und Betriebssystem; die URLs (Uniform Resource Locator), mit denen Sie zur bzw. durch die Website von Corsair navigieren und die Sie von der Corsair-Website aus aufrufen; Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs; Produkte und Informationen, die Sie angezeigt oder gesucht haben; Telefonnummern, über die Sie uns angerufen haben; und Öffnungsbestätigungen zu E-Mails, die wir an Sie gesendet haben.


Verwendung von Informationen

 

Corsair verwendet die von Ihnen bereitgestellten Informationen zur Produktverbesserung, zur Erfüllung Ihrer Anfragen, zum Verbreiten von Produktinformationen und zur Benachrichtigung bei Sonderaktionen.


Corsair verkauft keine Informationen über Kunden oder Website-Besucher an Dritte. Corsair arbeitet in den Bereichen Design, Herstellung, Integration, Verbreitung, Support und Wartung/Reparatur mit anderen Unternehmen zusammen. Corsair kann erfasste Informationen an diese Unternehmen übermitteln, damit diese ihre Prozesse verbessern und gleichermaßen nützliche Informationen und Sonderaktionen anbieten können.


Es kann vorkommen, dass Corsair Unternehmenswerte von anderen Unternehmen erwirbt oder an andere Unternehmen veräußert. Zu diesen Unternehmenswerten können auch Kundeninformationen gehören. Im unwahrscheinlichen Fall, dass Corsair-Unternehmenswerte größtenteils oder vollständig übernommen werden, ist davon auszugehen, dass auch Kundeninformationen betroffen wären.


Corsair kann Informationen über seine Kunden und Website-Besucher verfügbar machen, wenn nach Ansicht von Corsair die Gesetzeslage, die Nutzungsbedingungen von Corsair oder die Bestimmungen von Verträgen, die Corsair eingegangen ist, dies erforderlich machen oder wenn eine solche Maßnahme erforderlich ist, um die Rechte und das Eigentum von Corsair zu schützen.


Änderungen an der Datenschutzerklärung

 

Corsair behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen an der Datenschutzerklärung werden direkt auf der Corsair-Website (http://www.corsair.com/privacy-policy) veröffentlicht. Bei schwerwiegenden Änderungen der Vorgehensweisen bei der Erfassung und Behandlung von Daten informiert Corsair Benutzer, die eine E-Mail-Adresse angegeben haben, per E-Mail und stellt 30 Tage lang eine klar erkennbare Bekanntmachung auf die Website.